BÄCKEREI KALBACHER

Die Bäckerei Kalbacher wurde im Jahre 1909 von Felix Kalbacher gegründet.

1937 übernahm der Sohn, Bäckermeister Emil, den Betrieb bis Ende 1966.

Dessen Sohn, Bäckermeister Wilfried Kalbacher, übernahm 1967 die Bäckerei und leitet diese bis Ende 2000.

Seit 2001 führt nun Dieter Kalbacher, Bäckermeister seit 1991 und Betriebswirt des Handwerks seit 1995, in der vierten Generation den Betrieb.

Bis heute backt die Bäckerei Kalbacher Brot, Kleingebäck, Kuchen, Torten und vieles mehr täglich frisch nach überlieferten Rezepten mit ausgesuchten Rohstoffen.

Die traditionelle Herstellung garantiert eine gesunde Ernährung.